FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration

FlexConfig RBS ist eine Software für die Erstellung von hardware-unterstützten RBS und Gateways. Mehrere Netzwerkbeschreibungsformate werden unterstützt. Die erzeugte RBS läuft unabhängig auf einer separaten Hardware.

  • 3-V0160B01-01
  FlexConfig RBS ist eine Software für die Erstellung von hardware-unterstützten RBS und... mehr
Produktinformationen "FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration"

 

FlexConfig RBS ist eine Software für die Erstellung von hardware-unterstützten RBS und Gateways. Mehrere Netzwerkbeschreibungsformate werden unterstützt. Die erzeugte RBS läuft unabhängig auf einer separaten Hardware.

Vorteile

  • Gateway-Erzeugung für mehrere Bussysteme, z. B. CAN, FlexRay
  • Signalmanipulation: Keine Programmierung notwendig
  • Restbussimulation (RBS)
  • Einfach nutzbare GUI: Konfiguration in nur zwei Minuten
  • Synchronisiertes FlexRay/FlexRay-Gateway
  • Verschiedene Geräte werden unterstützt: FlexDevice-M, FlexDevice-L

 

Weiterführende Links zu "FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration"
Technische Daten "FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration"

 

  • Schnittstelle zu benutzer-definierten CRC-Algorithmen; Alive/Nachricht-Schalter und Netzwerkmanagement (ANSI-C code)
  • OEM-spezifische Standard-Signaltemplates (Quersummen-Kalkulation) für OEM-Projekte verfügbar
  • Access RBS Runtime-Parameter über Windows API und Ethernet:
    • Globale Paramater (Lesen/Schreiben)
    • Signale (Lesen/Schreiben)
    • PDUs (Lesen/Schreiben)
    • Bus-Controller (Anschalt-/Ausschalt-/Lesen-Status)
    • Simulierte ECUs (Anschalt-/Ausschalt-/Lesen-Status)
  • FlexConfig RBS enthält FlexConfig Control
  • Läuft auf Windows 7 (32-bit), 7 (64-bit)
  • User Function Editor
    • Umsetzung von frame-basierten TX- und RX-Funktionen über Drag-and-Drop sowie nutzerfreundliche Algorithmen
    • Umsetzung von unterbrechungs-basierten CycleStartInterrupt-Funktionen über Drag-and-Drop und nutzerfreundliche Algorithmen für simulierte FlexRay ECUs/Cluster
    • Nutzer-definierte .c/.h-Dateien können einbezogen werden
    • Zugang zu TX- oder RX-Hauptfunktionen während der Laufzeit über Windows API und Ethernet
    • Integration von I/Os über Drag-and-Drop
    • Signal- und frame-basiertes Datenhandling mit hinterlegter Funktionalität
    • RX-User-Funktionen: Ladungszugang zum zuletzt empfangenen Frame (z B. für CRC-Check)
    • Erstellung von zusätzlichen TX-Events für die simulierten TX-Frames (z. B. zur Übertragung von CAN-Frames ohne zyklisch ausgelösten Timings)
    • Lesen/Schreiben-Zugang zu PDU-Update-Bits
    • Enable/Disable simulierte ECUs
    • Enable/Disable Bus
    • Zugang zu Nutzerdefinitionen
    • Unterstützung von nutzer-definierten Sync/Startup-Frames

 

Downloads "FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration"

 

Jetzt Datenblatt herunterladen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "FlexConfig RBS | Software zur Gatewaykonfiguration"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Support

Unser Support-Team steht Ihnen gern bei der Anwendung unserer Hardware- und Software-Produkte zur Seite, falls Ihr Wissen oder die Dokumentation nicht mehr weiterhilft.

Vertrieb

Sie interessieren sich für unsere Produkte oder Dienstleistungen? Kontaktieren Sie unser Sales-Team unter